Pflanzen machen glücklich

Dass wir Gärtner den schönsten Beruf der Welt haben, merken wir besonders in dieser Zeit: Wir verbringen viel Zeit mit unseren Pflanzen, die Tag für Tag unsere gärtnerische Pflege genießen und prächtig gedeihen, egal was draußen in der Welt passiert.

Das zu erleben, hat etwas Friedvolles und Beglückendes.

Gute Gründe zum Selber-Gärtnern

Klingt das für Sie verlockend? Vielleicht nach einem guten Grund, sich als Hobbygärtner*in zu versuchen? Probieren Sie es aus: Ab in den Garten oder das Gewächshaus und sehen Sie sich Blumen und Pflanzen einmal mit ganz neuen Augen an. Gönnen Sie sich einen neugierigen Blick ins Blütenmeer, eine klare Begegnung mit den blühenden Geschöpfen der Natur. Sie werden sehen: Es ist wie eine Erholung vom Alltag, ein Blick über den Tellerrand unserer aktuellen Themen, ein Gefühl, als sei man dem Himmel gerade ein Stückchen näher gerückt.

BdJ Bayern: Scaevola Blau, Weiß

Dem Himmel ein Stückchen näher: Das Himmlische Duo

Mit gutem Grund haben wir unsere diesjährige Pflanze des Jahres “Himmlisches Duo” genannt. Der Name passt wunderbar. Die Rede ist von der Fächerblume (Scaevola) mit blauen und weißen Blüten. Blau-weiß wie Himmel und Wolken: Da liegt die Assoziation mit dem “Blick in den Himmel” einfach nahe.

\

Blau wie die Sehnsucht

Die blauen Blüten in unserem Himmlischen Duo haben etwas Romantisches, sie machen Lust auf Sommer und Meer, sie wecken die Sehnsucht nach Ruhe und Geborgenheit.

\

Weiß wie die Heiterkeit

Elegant und heiter strahlen die weißen Blüten der Fächerblume auch an einem schattigen Plätzchen, und auch bei trübem Wetter lassen sie sich nicht unterkriegen: Sie leuchten genauso fröhlich wie immer.

Himmlisch pflegeleicht und bienenfreundlich

In ihrer Heimat Ozeanien ist die Fächerblume immergrün und mehrjährig. So wächst sie zu recht stattlichen Büschen heran. Weil sie viel Wärme und Sonne braucht und keinen Frost verträgt, ist sie hier in Unterfranken als Sommerblume sehr beliebt. Sie ist genügsam, braucht wenig Wasser und ist mit guter Gärtnererde und einer Gabe Langzeitdünger bei der Pflanzung eine ganze Saison lang zufrieden. Dann blüht sie fröhlich bis zum ersten Frost. Ihre schwebenden Blüten werden den ganzen Sommer über von Bienen fleißig besucht. Kein Wunder: Hier finden sie reichlich Nektar.

Bunte Kombi mit Ella

Kennen Sie Ella? Unsere Benefizgeranie, mit der Sie jedes Jahr ein kleines gutes Werk tun können, passt prima zum Himmlischen Duo. Ihre pinkfarbenen Blüten stehen in einem tollen Kontrast zum himmlischen Blau-Weiß. Und wie gesagt: Sie helfen damit Menschen, die nicht auf der Sonnenseite stehen. Alle Infos zu Ella, der Benefizgeranie der Gartenbaugruppe Würzburg, finden Sie hier unter diesem Link.

Gartenbaugruppe Banner Benefizgeranie 2021 Instagram Blog 1280px Quad

#WirBleibenZuhause und gärtnern

Mit tollen Blumen und Pflanzen im Garten und auf dem Balkon fällt das Zuhause-Bleiben natürlich leicht. Aber stellen Sie sich vor, Sie ernten dieses Jahr auch Ihr eigenes Gemüse. Auf dem Balkon im Kübel, im Hochbeet oder im Garten – und tun damit noch Insekten und Bienen etwas Gutes …

Zu schwierig? Nicht mit Fred und Wilma, unserem bienenfreundlichen Gemüse des Jahres 2021.

Fred Zucchini Grün Mit Blüte

Fred: Grün und knackig

Sein Namensgeber ist Fred Feuerstein: die grüne Zucchini “Fred” ist zwar fast geformt wie eine kleine Keule, schmeckt aber natürlich viel besser.

Gelbe Zucchini Wilma Quer

Wilma: Gelb, zart und lecker

Wilma Feuerstein ist bekanntlich eine Schönheit und eine besonders gute Köchin. Von der Zucchini Wilma wäre sie hellauf begeistert!

Gemüse des Jahres 2021: Unser bienenfreundliches Zucchini-Pärchen Fred und Wilma

Eigener Zucchini-Anbau leicht gemacht, auch für Gemüsegarten-Neulinge. Pflanzen Sie Fred und Wilma in einen großen Kübel, ins Hochbeet oder direkt im Garten in viel gute Gärtner-Erde und mischen Sie einen Langzeit-Dünger unter. Ein sonniger Standort und regelmäßig Wasser. Das genügt.

Sobald die Blüten sich öffnen, können Sie Bienen und Hummeln beobachten, die in die großen, hübschen Blütenkelche krabbeln und schwer beladen wieder von dannen fliegen. Ab Juli sind dann die ersten Früchte erntereif. Das heißt: Zur Grillsaison gibt es gegrillte Zucchini – selbstgezogen!

Besonders für den Balkon und für kleine Gärten praktisch: Fred und Wilma brauchen einander nicht unbedingt. Anders als viele andere Zucchini-Sorten fruchten sie auch als Einzelpflanze zuverlässig und unermüdlich den ganzen Sommer lang.

Gärtner-Tipp: Ernten Sie die Zucchinis regelmäßig, wenn sie ca. 20 cm groß sind. Dann schmecken sie besonders zart und aromatisch, und es bilden sich immer neue Früchte.

Feinschmecker-Tipp: Auch die Zucchini-Blüten sind äußerst lecker! Es gibt viele Rezepte für gefüllte, gegrillte oder  gebackene Zucchiniblüten, z. B. aus der italienischen Küche.

Wo gibt es die Pflanze des Jahres, die Benefizgeranie und das Gemüse des Jahres?

Ab sofort in den Gärtnereien der Gartenbaugruppe (siehe unten)

Das Himmlische Duo, die Geranie Ella, die Zucchinis Fred und Wilma, passende Gärtner-Erde, gute Dünger – und übrigens auch alles andere, was Ihr Hobbygärtner-Herz begehrt, haben wir Gärtner* in den letzten Monaten für Sie mit viel Liebe für Pflanzen und Umwelt vorbereitet. Wir arbeiten natürlich nachhaltig und stets mit unseren kleinen Helfern, den Nützlingen. So freuen wir uns sehr, Ihnen nun den Start in die Gartensaison zu verschönern.

Alle teilnehmenden Betriebe finden Sie am Ende dieser Seite.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Gärtnereien der Gartenbaugruppe Würzburg

Nützling Marienkäfer Auf Blume
BdJ Bayern: Scaevola Blau, Weiß
Gartenbaugruppe Banner Saisonhighlights2021 Quad 1280x1280px

Fotos: Carola Thieme // thieme-markendesign
Fotos Pflanze des Jahres und Gemüse des Jahres mit freundlicher Genehmigung des Bayerischen Gärtnereiverbands BGV

Texte: Lin Scherer // floristweb

Bei diesen Garten-Fachbetrieben bekommen Sie alles für Ihren Saison-Start 2021:

Fachbetriebe Der Gartenbaugruppe Würzburg
Blumenwerkstatt Rippel Logo
Fachbetriebe Der Gartenbaugruppe Würzburg
Gärtnerei + Floristik Heßdörfer Logo
Fachbetriebe Der Gartenbaugruppe Würzburg
Logo Ggw Quad Blumenhausdecker
Fachbetriebe Der Gartenbaugruppe Würzburg
Decker Green Office Logo
Ihre Gärtnerei Schunke In Hüttenheim
Logo Ggw Quad Schunke
Fachbetriebe Der Gartenbaugruppe Würzburg
Blumen + Gärtnerei Carl Logo
Petra Und Kathrin Gammanick Mit Geranien Quad
Gärtnerei Gammanick Logo
Fachbetriebe Der Gartenbaugruppe Würzburg
Blumenhaus Reim Logo
Fachbetriebe Der Gartenbaugruppe Würzburg
Gärtnerei Elmar Müller Logo
Karl-Heinz Hupp, Gärtnerei Hupp Höchberg
Gärtnerei Hupp Logo
Fachbetriebe Der Gartenbaugruppe Würzburg
Gärtnerei Steger Logo

Pin It on Pinterest

Weitererzählen!

Erzählen Sie Ihren Freund*en davon!